WBS-Gießen
Sie sind hier: WBS Gießen /
Drucken  Kontakt  Sitemap
13.02.2020 Alter: 257 days
Von: Simone Löffler

Fachoberschule Gestaltung

Besuch des Tierschutzvereins Gießens im Unterricht.


Die Klasse 12F109 hatte am Donnerstag, den 13.02.2020, im Rahmen von zwei Unterrichtsgestaltungen im Fach Politik bei Lehrerin Simone Löffler, Frau Astrid Paparone vom Tierschutzverein Gießen zu Gast.

Die anschaulichen Darstellungen der Schülerinnen Malina Koch und Sophie Neumann wurden von einer regen Diskussion begleitet. Wichtige Inhalte waren die Massentierhaltung und deren Auswirkungen auf den Klimaschutz. 

Die 1. Vorsitzende des Tierschutzvereins betonte, dass Tiere leidensfähige, fühlende Mitgeschöpfe sind und dass sie sich einen verantwortungsbewussten sowie achtsamen Umgang mit den Nutztieren wünscht

In diesem Zusammenhang wurde auch über die am 13. März stattfindende Abstimmung im Bundesrat zur Verlängerung der tierquälerischen Kastenhaltung gesprochen. Frau Astrid Paparone forderte auf, eine entsprechende Petition im Internet zu unterstützen. 

Die 1. Vorsitzende war begeistert von den sehr engagierten und gut informierten Schülerinnen und Schüler, denn Kinder und Jugendliche sind die Zukunft im Tierschutz!

 

siehe auch hier [link]: 


Willy-Brandt-Schule - Carl-Franz Straße 14 - 35392 Gießen - Tel. 0641.2646