WBS-Gießen
Sie sind hier: WBS Gießen /
Drucken  Kontakt  Sitemap
07.06.2017 Alter: 164 days
Von: Ingrid Kaden

Floristen in Fulda

Modische Blütenträume auf dem fürstlichen Gartenfest


 

Die Auszubildenden des 3. Ausbildungsjahres zur Floristin der Willy-Brandt-Schule Gießen besuchten am Sonntag, den 28.5.17 das fürstliche Gartenfest in Fulda.

Neben dem Besuch der Ausstellung zur Hessischen Landesmeisterschaft der Floristen (Silberne Rose) wurden die angehenden Floristinnen auch selber gestalterisch aktiv.

Im Rahmen eines Körperschmuck-Workshops wurden für und mit dem interessierten Publikum floral geschmückte Hüte, Kopfkränze, Armbänder, Ringe und Anstecker gestaltet, die von den Besuchern mit Begeisterung getragen wurden. 

Hierbei zeigte sich wieder die moderne und romantische Vielfalt fachgerechter Floristik. 

Das gesamte Arbeitsmaterial für die Aktion wurde vom Fachverband Deutscher Floristen gestiftet, so dass die Teilnahme für das Publikum kostenlos war. 

Wer wollte, konnte sich anschließend – stilgerecht mit seinem geschmückten Hut – für die Teilnahme am Fotowettbewerb der Osthessen-News fotografieren lassen.

Für die Floristinnen kamen, neben Spaß an der kreativen Tätigkeit und wertvoller Erfahrung bei der Arbeit vor und mit Publikum auch noch Spenden für ihre Klassenkasse zusammen.

 

 


Willy-Brandt-Schule - Carl-Franz Straße 14 - 35392 Gießen - Tel. 0641.2646